Presse



Bandnudel-Vielfalt

WeltNudeltag – Deutschlands beliebtestes Gericht wird gefeiert

Berlin, 21. Oktober – Zum 16. Mal wird am 25. Oktober der WeltNudeltag gefeiert – in Deutschland ganz besonders. Denn der Nudelverbrauch stieg im vergangenen Jahr auf einen neuen Rekordwert. 7,7 Kilogramm Nudeln konsumierte jeder Deutsche durchschnittlich. Das sind 2,2 Kilogramm mehr als noch vor zehn Jahren, ermittelte der Verband der Teigwarenhersteller und Hartweizenmühlen Deutschlands e. V. (VTH). Damit liegt Deutschland im europäischen Vergleich auf Platz 6.

Warum Nudeln so beliebt sind, erklärt VTH-Geschäftsführer Alexander Jess: „Nudeln bieten dem Verbraucher eine schnelle, abwechslungsreiche und hochwertige Küche.“ Bei der Herstellung legen die deutschen Nudelmacher höchsten Wert auf die Qualität der Zutaten.

„Hartweizen ist der wichtigste Rohstoff der deutschen Nudelmacher“, sagt Jess, „rund 90 Prozent der deutschen Produktion wird aus Hartweizen hergestellt.“ Dieser so genannte Durum-Weizen sorgt dafür, dass die Nudeln beim Kochen ihre Form und ihren Al-dente-Biss erhalten. In speziellen Hartweizenmühlen (in Deutschland gibt es sieben) wird er zu Hartweizengrieß vermahlen. Die Mühlen haben laut Erntebilanz kräftig zu tun: Denn die Anbaufläche für heimischen Hartweizen hat sich im Jahre 2010 nahezu verdoppelt – von 11.000 auf 21.000 Hektar. Damit wuchs auch der Ernteertrag beachtlich – von 65.000 auf 119.000 Tonnen.

Der WeltNudeltag wird auch international gefeiert: Vom 24. bis 27. Oktober treffen sich Nudelexperten aus Deutschland und aller Welt zum World Pasta Congress in Rio de Janeiro (Brasilien). Hier sollen unter anderem die neuesten Forschungserkenntnisse zum Thema Nudeln vorgestellt werden.

Weitere Informationen und vor allem jede Menge originelle Anregungen, wie man Nudeln aus Deutschland für köstliche Gerichte nutzen kann, sind auf der Internetseite www.nudelnmachengluecklich.de zu finden.

Bei Rückfragen:
Die deutschen Nudelmacher
Knesebeckstraße 74
10623 Berlin

Tel: +49 (0)30 - 8872 0887-0
Fax: +49 (0)30 - 8872 0887-19

Mail: info@nudelnmachengluecklich.de