Nudelküche



Tomaten-Spaghetti mit mariniertem Brokkoli

Tomaten-Spaghetti mit mariniertem Brokkoli
Größeres Bild 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:25 g
Fett:25 g
Kohlenhydrate:70 g
kcal:621
kJ:2606

Zutaten für 4 Personen

  • 320 g Spaghetti
  • 600 g Brokkoli
  • Salz
  • 2 Möhren
  • 5 EL Balsamessig
  • 5 EL Gemüsebrühe (zubereitet)
  • 5 EL Olivenöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
  • 2 Packungen stückige Tomatenwürfel (à 400 g)
  • 2 kleine getrocknete Peperonischoten
  • 12 schwarze Oliven (entsteint)
  • 80 g frische Parmesanhobel

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

Broccoli waschen, putzen, in kleine Röschen zerteilen und in Salzwasser ca. zehn Minuten garen. Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

Essig, Brühe und drei Esslöffel Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Broccoli und Möhren vermischen.

Restliches Öl erhitzten, Tomatenwürfel und Peperoni dazugeben und andünsten. Nudeln und Oliven untermischen und auf vier ausreichend großen Stücken Pergamentpapier oder Alufolie verteilen. Parmesan überstreuen, Papier oder Folie verschliessen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) ca. 15-20 Minuten garen.

Broccoli-Mischung nochmals abschmecken und zu den Spaghetti-Päckchen nach Wunsch mit frischen Kräutern bestreut servieren.

Zubereitungszeit

ca. 40 Minuten

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche