Nudelküche



Nudel-Tarte

Nudel-Tarte
Größeres Bild 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:31,6 g
Fett:17 g
Kohlenhydrate:67 g
kcal:562
kJ:2336

Zutaten für 4 Portionen

  • 320 g Spiralnudeln
  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 100 g Parmaschinken
  • 4 Eier
  • 50 g Mehl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Muskat, gemahlen
  • Fett für die Form
  • 80 g Käseraspel
  • 1 Bund frische Petersilie

Zubereitung

Spiralnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren schälen, mit der Zucchini waschen und beides grob raspeln. Parmaschinken in Streifen schneiden. Eier mit Mehl verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Spiralnudeln, Möhren, Zucchini, Schinken und Eimasse vermischen, in einer gefetteten Tarte- oder Springform (Durchmesser 26 bzw. 28 cm) verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-35 Minuten backen (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C). Nach 15 Minuten Garzeit den Käse überstreuen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen, grob hacken, über die Tarte streuen und servieren.

Tipps

Die Tarte schmeckt auch sehr gut, wenn Sie Schinken durch küchenfertige Krabben ersetzen.

Zubereitungszeit

ca. 20 Minuten (zzgl. 25-35 Minuten Backzeit)

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche