Nudelküche



Sommerliche Nudeln

Sommerliche Nudeln
Größeres Bild 
Download (3,70 MB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:47,4 g
Fett:17 g
Kohlenhydrate:100 g
kcal:746
kJ:3149

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g grüne Bohnen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 500 g Rindersteak
  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 TL Honig
  • Salz, grob geschroteter Pfeffer
  • 175 ml Gemüsebrühe
  • 500 g Bandnudeln


Für die Kräutersauce:

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Beet Kresse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Bohnen waschen und putzen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Steaks trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit einer Marinade aus einem Esslöffel Öl, Sojasauce, Honig, Salz und Pfeffer vermischen. Für die Kräutersauce Petersilienblättchen abzupfen und waschen, Kresse vom Beet schneiden. Knoblauch abziehen, mit Petersilie, Kresse, restlichem Öl sowie zwei Esslöffeln Brühe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steakstreifen in einer beschichteten Pfanne ca. 2-3 Minuten braten und herausnehmen. Gemüse in dem verbliebenen Bratfett andünsten, restliche Brühe angießen und abgedeckt ca. zehn Minuten garen. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten, dazugeben und kurz mit erhitzen. Nudelgemüse auf Teller anrichten, Steakstreifen daraufgeben und mit der Kräutersauce als Topping servieren.

Zubereitungszeit

ca. 45 Minuten

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche