Nudelküche



Scharfe Spinat-Chili Spätzle

Scharfe Spinat-Chili Spätzle
Größeres Bild 
Download (3,49 MB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:21,6 g
Fett:15 g
Kohlenhydrate:93 g
kcal:592
kJ:2499

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spätzle
  • 1 EL brauner Zucker
  • 200 g Kirschtomaten
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • 200 g frischer Spinat
  • 2 TL Rapsöl
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1-2 EL Chiliflocken
  • 100 g Crème fraîche

Zubereitung

Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten. Zucker in einer Pfanne schmelzen, Kirschtomaten waschen, dazugeben, leicht karamellisieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch abziehen, in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Schalotten abziehen und fein würfeln. Spinat verlesen, waschen und putzen. Einen Teelöffel Öl erhitzen, Spinat und eine Schalotte darin andünsten. Brühe angießen, aufkochen und ca. zehn Minuten garen. Restliches Öl erhitzen, restliche Schalotte dazugeben und andünsten. Spätzle und Chiliflocken hinzufügen und kurze Zeit ziehen lassen. Spinat grob pürieren, mit Crème fraîche verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Spätzle mit der Sauce auf Teller anrichten, mit den karamellisierten Tomaten und geröstetem Knoblauch garnieren und servieren.

Zubereitungszeit

ca. 40 Minuten

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche