Nudelküche



Steaks mit Spätzle und geschmorten Maronen

Steaks mit Spätzle und geschmorten Maronen
Größeres Bild 
Download (6,93 MB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:37 g
Fett:23 g
Kohlenhydrate:55 g
kcal:582
kJ:2435

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Maronen (Esskastanien)
  • 6 Zwiebeln
  • 400 g Spätzle
  • Salz
  • 4 Schweinerückensteaks (ca. á 120 g)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • etwas gerebelter Thymian
  • 800 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

Die Maronen mit einem Messer einritzen, im Backofen bei 200 Grad circa
30 Minuten rösten, bis die Schalen aufspringen. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Die Steaks abtupfen, das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin anbraten und mit Pfeffer würzen.

Maronen aus dem Ofen nehmen und schälen. Zwiebeln, Maronen und Thymian zum Fleisch zugeben und ca. fünf Minuten braten, dann die Steaks herausnehmen und warmstellen. Die Zwiebeln und Maronen mit der Brühe ablöschen, ca. zwei Minuten einkochen lassen und mit Salz abschmecken.

Die Spätzle abtropfen lassen und mit den Steaks und der Maronen-Zwiebel-Mischung auf Tellern anrichten.

Zubereitungszeit

ca. 45 min

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche