Nudelküche



Chinasalat

Chinasalat
Größeres Bild 
Download (868 KB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:31 g
Fett:14 g
Kohlenhydrate:55 g
kcal:474
kJ:1983

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Spaghetti
  • 12 küchenfertige Garnelen
  • 1 TL Speiseöl
  • 300 g grüne Bohnen
  • 300 g Brokkoli
  • Salz


Für das Dressing:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 4-5 EL Zitronensaft
  • Glatte Petersilie
  • 1 TL brauner Zucker
  • 3-4 EL Sojasauce
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 200 g Sprossen
  • 2 EL gesalzene, gehackte Erdnüssen



Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Garnelen waschen, trocken tupfen und in erhitztem Öl braten. Bohnen und Brokkoli waschen, putzen, Brokkoli in Röschen zerteilen, beides ca. zehn Minuten in Salzwasser garen und abtropfen lassen. Für das Dressing Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit Öl, Zitronensaft, Petersilie, Zucker und Sojasauce verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing mit Bohnen, Brokkoli und Sprossen vermischen. Nudeln zu Nudelnestern formen, auf eine Platte oder einen großen Teller legen, Bohnenmischung darauf anrichten und mit Garnelen garnieren. Erdnüsse überstreuen und nach Wunsch mit ausgestochenen Möhrenfiguren servieren.

Tipps

Keine Zeit? Dieses Nudelrezept lässt sich besonders schnell zubereiten.

Lust auf leichte Küche? Dieses Nudelrezept hat einen geringen Kalorien- und Fettgehalt.

Zubereitungszeit

ca. 30 Minuten

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche