Nudelküche



Buntes Nudelgratin mit Erbsen und Tomaten

Buntes Nudelgratin mit Erbsen und Tomaten
Größeres Bild 
Download (669 KB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:27 g
Fett:12 g
Kohlenhydrate:69 g
kcal:495
kJ:2075

Zutaten für 4 Personen

  • 320 g bunte Nudeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Geflügel-Salami (Scheiben)
  • 1 Packung stückige Tomaten (= 400 g)
  • 2 EL Crème fraîche
  • 200 g TK-Erbsen
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 150 g geriebener Käse

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden, Salami in Streifen schneiden. Nudeln mit Schnittlauch, Salami, Tomaten, Crème fraîche und Erbsen vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mischung in eine Gratinform geben, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 4, Umluft 180°C) ca. 20-30 Minuten garen. Nach Wunsch mit frischen Kräutern garniert servieren.

Zubereitungszeit

ca. 35-45 Minuten.

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche