Nudelküche



Bandnudeln mit Austernpilzen und gemischten Kräutern

Bandnudeln mit Austernpilzen und gemischten Kräutern
Größeres Bild 
Download (643 KB, JPG) 

Nährwerte pro Portion:
Eiweiß:15,6 g
Fett:8 g
Kohlenhydrate:64 g
kcal:405
kJ:1695

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Austernpilze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • einige Thymianblättchen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2-3 Salbeiblätter
  • 320 g breite Bandnudeln
  • 1 EL Butter
  • je 5 cl trockener Vermouth und Weißwein
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

Pilze evtl. waschen, putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Tomaten und Kräuter waschen, Tomaten vierteln und Kräuter hacken oder fein schneiden.

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

Butter erhitzen, Pilze und Knoblauch dazugeben und anbraten. Tomaten zufügen und kurz anschmelzen lassen. Vermouth und Weißwein angießen, Kräuter, Crème fraîche und Nudeln untermischen, kurz mit erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und servieren

Tipps

Lust auf leichte Küche? Dieses Nudelrezept hat einen geringen Kalorien- und Fettgehalt.

Keine Zeit? Dieses Nudelrezept lässt sich besonders schnell zubereiten.

Zubereitungszeit

ca. 30 Minuten

Rezept weiterempfehlen


Zur Rezeptsuche