Nudelküche



Lieblingsgericht der Kinder

Kinder lieben „Nudeliges“

Kinder zählen Nudeln zu ihren Lieblingsgerichten. Die Variationsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Kinder kombinieren Nudeln mit Tomaten-, Fleisch- oder Gemüsesauce. Manche essen sie am liebsten kalt und ohne weitere Beilage oder Sauce, andere bevorzugen sie heiß und mit Käse überstreut. Eltern sollte es nicht überraschen, wenn der Nachwuchs mit sichtlichem Genuss Teigwaren mit Apfelmus löffelt.

Bunte Nudeln



Bunte Nudeln sind bei Kindern besonders beliebt. Eltern können die farbigen Varianten beruhigt auf den Tisch bringen. Die bunten Farben werden den Nudeln aus Gemüse und Kräutern beigefügt. Orange kommt beispielsweise aus Paprika, die Farbe Rot von Tomaten, Grün von Spinat und Rosa von Roter Beete. Auch braune Nudeln werden angeboten. Diesen süßen Teigwaren haben die Hersteller Schokolade beigemischt.